K·Laser Cube 4 - Hochleistungslaser

Leistungsstark, innovativ und in seiner Anwendung einmalig intuitiv - so präsentiert sich der Cube 4 Hochleistungslaser - das neueste Modell der erfolgreichen Cube-Reihe von K-Laser und setzt damit neue Maßstäbe auf dem Markt für therapeutische Laser.

Der Cube 4 ermöglicht eine effektive und dabei schmerzfreie und nicht operative Therapie, welche durch neueste Forschungsergebnisse belegt ist.

 

Anwendungsgebiete:

  • Physiotherapie und Rehabilitation
  • Behandlung akuter und chronischer Schmerzen
  • Traumatologie
  • Postoperative Therapie
  • Medizin und Chirurgie
  • Therapie von Gewebeläsionen: Wunden, Dekubitus, Geschwüre, Mukositis
  • Podologie
  • Medical-Wellness

 

Alleinstellungsmerkmale:

  • 4 gleichzeitige Wellenlängen
  • CW-Leistung (kontinuierliche Bestrahlung) 15 Watt
  • Spitzenleistung: 20 Watt ISP (gepulst)
  • FDA-Zulassung in den USA

 

Dynamisch verfeinerte Therapie

 

Die K·Laser-Therapie ist ein Synonym für moderne physikalische Therapie und setzt das Augenmerk auf die Patienten. Der Cube bietet eine breite Palette an Behandlungsmöglichkeiten und umfasst bisher allein 55 verschiedene voreingestellte Programme.

Hervorragende klinische Ergebnisse und internationale Studien standen Pate bei der Entwicklung des K·Cube und gewährleisten maximale Sicherheit.

ISP: Intensive Super Pulse Technologie
(von 1 bis 20.000 Hz)

 

Der ISP-Modus ermöglicht es, die Erhitzung der Hautoberfläche sehr gering zu halten und die Energie tiefer einzubringen.

Durch den ISP-Modus können Sie die Pulsfrequenz und die mittlere Leistung unabhängig voneinander anpassen.

K·Cube 4 von K Laser: Die Eigenschaften des Gerätes im Überblick
K·Cube 4 Laser : Das Gerät im Überblick

Therapeutischer Laser mit 4 Wellenlängen

 

Der K·Laser ermöglicht es, bis zu 4 unabhängig voneinander geregelte Laserdioden optimal einzusetzen, um die natürlichen, lichtabsorbierenden Komplexe des Körpers zu treffen.

 

Wirksamkeit der verschiedenen Wellenlängen

 

970 nm

Zellen werden mit den Substanzen, die sie für ihren Stoffwechsel benötigen, wie Sauerstoff und andere Nährstoffe, in erster Linie durch den Blutstrom versorgt, der auch die Stoffwechselnebenprodukte abführt. Diese Wellenlänge 970 nm wird hauptsächlich durch das Wasser im Organismus absorbiert, so dass der Großteil, der durch die Lasertherapie übertragenen Energie in Wärme umgewandelt wird. Die tiefen Gewebeschichten werden zu echten lokalisierten Hotspots, die Temperaturgradienten auf zellulärer Ebene schaffen, welche durch die erhöhte Sauerstoffzufuhr die lokale Mikrozirkulation anregen.

 

905 nm

Sauerstoff wird mit unterschiedlicher Geschwindigkeit aus dem Blutstrom freigesetzt und je schneller dies geschieht, desto größer ist die Zufuhr an Nährstoffen und Sauerstoff, die die Zelle benötigt, um alle natürlichen Heilungsprozesse auszuführen. Diese Wellenlänge wird zum Teil durch Hämoglobin, Wasser, Melanin und Cytochrom-C-Oxidase absorbiert. Je mehr diese Wellenlänge absorbiert wird, desto größer ist die Sauerstoffmenge, die den Zellen zur Verfügung steht.

 

800 nm

Das terminale Enzym in der Atmungskette ist die Cytochrom-C-Oxidase, welches bestimmt, wie effizient die Zelle molekularen Sauerstoff in ATP umwandelt. Die Absorption durch das Enzym ist bei 800 nm erwiesenermaßen am höchsten und kann für jeden Oxidationsreduktionszyklus ein Molekül ATP erzeugen. Die Absorption des Photons beschleunigt diesen Vorgang und steigert damit die ATP-Produktion.

 

660 nm

Diese Wellenlänge wird hauptsächlich durch das Melanin in der Haut absorbiert und gewährleistet damit, dass eine große Energiedosis auf die Gewebeoberfläche abgegeben wird. Da diese Laseremission sowohl die bakterielle Proliferation hemmt als auch das Zellwachstum fördert, ist sie am wirksamsten bei der Wundheilung.

Ein Überblick über den Wirkungsbereich der 4 Wellenlängen des Cube 4 Hochleistungslasers von K-Laser
Ein Überblick über den Wirkungsbereich der 4 Wellenlängen

Intuitive Software

Das Spektrum der Anwendungen der Klasse IV Laser-Therapie ist stetig wachsend. Unsere medizinische Software umfasst derzeit 55 voreingestellte Programme, die intuitiv nach Art, Anatomie, Zustand, Größe und Zeit organisiert sind. Es können jederzeit neue Protokolle vom Anwender eingefügt werden.

Alle Therapieprogramme wurden von Grund auf aufgebaut. Optimiert wurden vor allem die Dosimetrie der Stimulation und die Messung der Behandlungszeit.

 

Technische Daten:

• 20 Watt Spitzenleistung
• CW-Leistung 15 Watt
• 660 nm, 800 nm, 905 nm, 970 nm Wellenlänge
• Tragbar mit Akku
• 55 Voreingestellte Multi-Phasen-Protokolle
• Benutzdefinierbar
• Unbegrenzte Patientenhistorie
• Zoom-Handstück
• Austauschbare Therapieempfehlungen
• Programmauswahl nach Hauttyp
• Kostenfreie Software-Updates über USB-Schnittstelle

Verfügbares Zubehör:

Download
Prospekt K-Laser
K-Laser - Leistungsstärkster therapeutischer Laser
K_Laser_Prospekt_2013_web_stark-concept.
Adobe Acrobat Dokument 4.5 MB

Sie haben Interesse?

Gerne stellen wir Ihnen den Cube 4 in Ihrer Praxis vor. Alternativ laden wir Sie gerne in unsere Ausstellung ein, um Ihnen das System zu präsentieren.


Vereinbaren Sie hierzu mit uns einen Termin - Tel. 06172-2658886!

 

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!Kontakt zu Stark-Concept

 

Gerne erstellen wir Ihnen ein auf Ihre Wünsche ausgerichtetes Angebot.


Wir schätzen uns glücklich über die gelungene Zusammenarbeit mit unseren Kooperationspartnern:






Fordern Sie Ihr persönliches Angebot an, vereinbaren Sie einen Termin in unserer Ausstellung oder abonnieren Sie unseren regelmäßigen Newsletter.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!Kontakt zu Stark-Concept